KINDERFESTE UND -GEBURTSTAGE

Die meisten unserer Programme eignen sich auch bestens für Workshops im privaten Kreis.

Sei es anlassbezogen, etwa zum Geburtstag eines Kindes, oder nach Interesse, wir bieten Ihnen gerne die Möglichkeit, unsere Workshops auch außerschulisch, im Kreise von Freund_innen, kennen zu lernen.

WO?

Wir werden unserem Namen gerecht und wandern
* zu Ihnen nach Hause (oder zu  oder
* zu einer einer von Ihnen organisierten Party-Location wie Indoor-Spielplatz, Vereinslokal etc.
 
Derzeit können wir aus organisatorischen Gründen keine von uns organisierten Feste anbieten.
Wir empfehlen für Indoor-Kindergeburtstags-Workshops unsere FreundInnen vom Az W Architekturzentrum Wien und ihr Programm.

WAS?

Sie können aus allen Programmen unserer MiniWELT und den OnTOUR-Modulen aussuchen. Wir bieten keine standardisierten Workshops, sondern bringen viele Ideen mit, die wir mit Ihren Bedürfnissen abstimmen. Gerne beraten wir Sie persönlich.

Die Workshops beinhalten spielerische und interessante Anregungen zum forschenden Lernen und Bastelmöglichkeiten bzw. sind auch etwa Besuche zu passenden Bauwerken oder kleine Exkursionen in die nähere Umgebung möglich.

WIE?

Geeignet für Kinder von 5 bis 12 Jahren, maximal 10 Kinder, mind. eine erwachsene Ansprechperson sollte vor Ort anwesend sein.
Kommen Sie zu einem/r unserer Partner_innen (Details siehe unten), organisieren wir zusätzlich eine kleine Bio-Jause.

Die Workshops dauern 2-3 Stunden, wir bringen das gesamte Workshop-Material mit.

WIEVIEL?

Die Kosten für den Workshop in Ihrer Location beinhalten Anreise, Workshop und Material und betragen € 170
>>zur Buchung

 

Kinderfest bei IHNEN

Wir kommen mit unserem Workshop-Material und verbringen die Zeit bei/mit Ihnen, drinnen oder draußen.
Module nach Anfrage, individuelle Abstimmung mit Ihnen je nach Wunsch und Anlass, integrierte Bauwerks-Besuche sind möglich! Buchung jederzeit.

Kommentare

Kommentar von Michaela Sauer |

Am Wochenende feierten 9 fast 12-Jährige einen Wanderklassegeburtstag zum Thema "Hoch hinaus". Es wurde viel konstruiert,diskutiert und es wurden Hochhäuser aus Süßigkeiten produziert. Alle waren begeistert, das Beste kam zum Schluss: Einmal auf den DC-Tower hinauf und die Stadt von oben sehen. selfietime :-)
Danke Sybille für dein tolles Programm, jederzeit wieder!

Kommentar von Renate |

Die Leonardobrücke war ein voller Erfolg !
10 10-jährige haben beim Geburtstagsfest unseres Sohnes gestaunt, dass sie mit ihren Händen, ein paar Brettern und ein wenig "Grips" eine Brücke bauen können, über die sie selbst spazieren können.
Eine wunderbare, reale Erfahrung für die virtuelle Minecraft Generation ;-)
Danke Sybille für die engagierte und herzliche Betreuung !