TEENCITY

Bei der TeenCity handelt es sich um einen flexibles Programm, dessen Ausmaß und Ablauf dem Bedarf angepasst werden können. Es sind Workshops, die in 1 bis 5 Einheiten angeboten werden und deren Inhalte der/die Vermittler_in nach Absprache mit der Betreuungsperson auf die konkreten Anforderungen (an Dauer, Alter und Thematik) abstimmt. Die gebuchten Einheiten können geblockt, an einzelnen bzw. aufeinanderfolgenden Tagen, wöchentlich oder in einer freien Abfolge, je nach Bedarf, abgehalten werden.

Zielgruppe: 10-14 + 14-19 Jahre
Vermittlungsform: Workshop in Unterricht, Nachmittagsbetreuung, als außerschulische Aktivität (z.B. Jugendzentren, Ferien)
Dauer: wahlweise 1-5 Tage zu frei wählbaren Einheiten à 2-4 Schul-Stunden
Anzahl/Gruppe: Gruppengröße je Vermittler_in max. 25 Kinder, zusätzl. mind. 1 Betreuungperson vor Ort

 

TEENCITY WORKSHOPS

BUCH RAUM STADT

Gruppen im Alter von 8 bis 10 und 10 bis 14 Jahren
Konzept: Sibylle Bader

Dass Bücher nicht weggeschmissen werden, darüber sind sich die meisten einig. Doch wohin mit hnen, können wir durch neue Räume neue Leser_innen erreichen?

WEGE ZUR FORM - Material und Konstruktion

Kids und Teens im Alter von 8 bis 10 (und 10 bis 14 Jahren)
Konzept: Sibylle Bader und Andreas Liska
Warum und wie bauen Menschen? Welchen Einfluß haben Materialien auf Gebäudeformen? Schrittweises Kennenlernen verschiedener Möglichkeiten, um Raum zu schaffen und deren Konstruktionsweisen.

HOCH HINAUS

Für junge Menschen und Gruppen im Alter von 6 - 10 Jahre empfohlen
Können Häuser den Himmel berühren? Wieso hat ein hohes Haus auch ein Skelett?
Wir testen mit unseren Körpern die Kräfte, die auch auf Gebäude wirken und bauen im Modell selbst ein Hochhaus. Wer wohnt ganz oben und wer putzt die Fenster?


WIE WIR WARTEN WOLLEN

Gruppen im Alter von 10-14 und 15-19 Jahre
Konzept: Pia Spiesberger
Bahnhöfe und Haltestellen sind Teil unseres Alltages und des öffentlichen Raumes. Wir setzen uns mit den tatsächlichen und den möglichen Qualitäten dieser Warteräume auseinander, in der Theorie, vor Ort und im Modell.


MEIN HAUS - DEIN HAUS

Gruppen im Alter von 10-14
Konzept: Sibylle Bader
Eigene und fremde Erfahrungen mit Häusern und Wohnen in unterschiedlichen sozialen Kontexten sowie in verschiedenen Ländern werden untersucht, besprochen und praktisch erarbeitet.

LEONARDOBRÜCKE

Gruppen im Alter ab 8 bis 19 Jahren
Gemeinsames Brückenbauen und -besteigen. Es wird eine Brücke komplett ohne Verbindungsmaterial gebaut. Durch einen spielerischen Zugang werden die physikalische Prinzipien der Mechanik und Statik wie z.B. Reibung, Auflagekraft, Selbsthemmungsmechanismus, Schwerpunkt-bestimmung oder Winkelfunktionen erlebt.

 

ARCHITEKTUR + MUSIK

Gruppen im Alter von 10-14 und 15-19 Jahre
Konzept: archiloop
Die gebaute Umwelt wird mit unterschiedlichen Sinnen wahrgenommen. In diesem Modul erforschen wir die Zusammenhänge zwischen Musik und Baukultur und bringen sie zum klingen!

FITNESSCENTER STADT / LET'S PLAY CITY

Gruppen im Alter von 10-14 und 15-19 Jahre
Konzept-Grundlage: Sabine Gstöttner, adaptiert von Sibylle Bader
Wir lernen, wie die Stadt bzw. die gebaute Umgebung als Spiel- und Trainingsplatz nutzen können.